Translate

24. Mai 2014

Sunny's Salzseife

Sunny's Salzseife

Meine Salzseife war verbraucht oder in andere Hände gelangt,
also musste neue her.
Die Joghurt-Salzgurke schäumte mir nicht genug und ich empfand
die Tonerden als sehr austrocknend, ausser die Ghassoul natürlich.
Meine neue Salzseife ist allerdings schon 6 Wochen alt,
aaaaber ich bin sehr verliebt in Sie <3.
Sie schäumt wie verrückt und macht Streichelzarte Haut.
Ich bin ein Schaumjunkie und für mich ist es bislang mein absolutes Lieblingsstück für die Gesichtsreinigung.


Inhalt: 
Babassu 40%, Kokosöl 25%, Mandelöl 20%, Rizi 10%, 
Lanolin 5%, Meersalz, Ziegenmilch.

Ich habe auf 500g Fett 500g Meersalz und habe ca. 40% 
Bio Ziegenmilch zu den Fetten gegeben.
Meine ÜF liegt hier bei 17%, ich muss aber dazu sagen
das ich sehr zickige Haut habe und ich meine normalen Seifen 
auch immer mit 10% und ausnahmsweise auch mit 12% ÜF.


So sieht Sie dann aufgeschäumt aus, einfach Traumhaft <3


Kommentare:

  1. Bildschön! Ist direkt auf meine To-do-Liste gewandert, danke :-)

    AntwortenLöschen
  2. Da ist sie ja! Ich bin ja völlig verliebt in den Anblick ;o)
    LG,
    Heike

    AntwortenLöschen
  3. Traumhaft deine Salzseife und dann noch soooooo schön fotografiert!

    AntwortenLöschen
  4. Na die ist ja wirklich fein, und sie schäumt ganz prachtvoll- das wird doch bald mal ausprobiert!
    Danke dir für das Rezept, lieben Gruß,
    von Britta

    AntwortenLöschen